Back to search results

Wishlist

There are no speakers in your wishlist.

Nina Ruge

Nina Ruge

"Alles wird gut"
Language : German

  • Categories

  • Entertainment
  • Lifestyle
  • Media & Journalism
  • Philosophy, Religion & Spirituality
    • Spirituality
  • Presenters / Conference Hosts / Moderator
  • Employability

  • Lecture
  • Moderator
  • Presenter
  • Interviewer / Talkshow-host
  • Awards host
  • Subjects

Nina Ruge ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten im deutschen Fernsehen. Sei es Politik, Wirtschaft oder Lifestyle, die Moderatorin und Journalistin ist auf den unterschiedlichsten Gebieten zuhause und begeistert durch Seriosität und Fingerspitzengefühl.

Nina Ruge hatte zunächst erst mal eine ganz klassische Laufbahn eingeschlagen: Sie wurde Studienrätin für Deutsch und Biologie an einem Gymnasium in Wolfsburg.

1987 hängte sie diesen Beruf an den Nagel - ohne Groll, aber mit sehr

Read more

Nina Ruge ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten im deutschen Fernsehen. Sei es Politik, Wirtschaft oder Lifestyle, die Moderatorin und Journalistin ist auf den unterschiedlichsten Gebieten zuhause und begeistert durch Seriosität und Fingerspitzengefühl.

Nina Ruge hatte zunächst erst mal eine ganz klassische Laufbahn eingeschlagen: Sie wurde Studienrätin für Deutsch und Biologie an einem Gymnasium in Wolfsburg.

1987 hängte sie diesen Beruf an den Nagel - ohne Groll, aber mit sehr viel „alternativer Energie" - sie hatte neben dem Lehrer-Job begonnen, Hörfunk-Beiträge für den NDR Braunschweig zu produzieren und parallel dazu eine neue Leidenschaft entdeckt: den Spielfilm.

Sie ging nach Berlin und arbeitete sich von der Garderobiere über das Script-Girl zur Regieassistentin bei etlichen Film- und Fernsehproduktionen hoch. An drehfreien Tagen war sie beim SFB als Redaktionsassistentin im Frauen- und Familienprogramm aktiv.

1988 startete RIAS sein TV-Programm in Berlin - Nina Ruge war von Beginn an dabei - als Redakteurin / Autorin von Filmbeiträgen und als Moderatorin des Nachrichtenmagazins „Abendjournal", später des „RIAS tv Frühstücksfernsehens" - des ersten journalistischen tv-Morgenprogramms Deutschlands.

1989 wurde sie vom ZDF „entdeckt" und stieg als Co-Moderatorin im ZDF „heute journal" ein.

Parallel dazu moderierte sie weiter im „RIAS-tv-Frühstücksfernsehen" - außerdem bei 3sat die Talkshow „Sonntagsshow", später das Trend-Magazin „pep", das 3sat „NewsQuiz" und regelmäßig die 3sat-"Tagesgespräche" - zehnminütige Interviews zu den politischen Top-Themen des Tages.

Als der RIAS im Zuge der deutschen Einheit „abgewickelt" wurde, moderierte Nina Ruge von 1991 an die Infotainment-Sendung des Nachfolgesenders „Deutsche Welle tv" - „Boulevard Deutschland" - außerdem das politische Magazin „Standpunkte". Anfang 1994 übernahm Nina Ruge die Moderation der Hauptnachrichtensendung „Deutsche Welle-tv-journal". Im ZDF kam 1994 noch das Tiermagazin „tele zoo" dazu.

Als das ZDF das werktägliche Nachrichtenmagazin „heute Nacht" startete - die personalisierte Sendung mit Nina Ruge - gab sie ihr Deutsche-Welle-Engagement auf.

1996 kam allerdings noch die sonntägliche politische Talkshow „19zehn" bei 3sat dazu - im Wechsel mit Helmut Markwort und Gerd Ruge.

Im 1997 kam dann wieder alles ganz anders: Nina Ruge startete in München das tägliche ZDF-Unterhaltungsjournal „Leute heute". Nebenbei moderiert sie, weiter die Talkshow „19zehn" und 1998 bei 3sat, das Klassikmagazin CLASSIC CUTS.

Im  2007 beendet Nina Ruge ihre Moderatorentätigkeit bei „Leute heute" und verabschiedet sich nach 10 Jahren.

Heutzutage moderiert Sie die Talkshow "Unter4Augen" freitagabends im Bayerischen Fernsehen (im Wechsel mit Sabine Sauer), und leitet weiterhin die Talkshow "Forum Manager" auf Phoenix, eine einstündige Gesprächssendung mit einem Top-Manager aus deutschen Großunternehmen.

Desweiteren verfasst sie regelmäßig Kolumnen (heutzutage für das Online-Portal "One's Prime") und hat bislang 19 Bücher geschrieben bzw. herausgegeben. Das aktuelle erscheint im September 2012: "Was fühlt mein Hund - was denkt mein Hund?".  

Collapse summary
Cover van Was fühlt mein Hund? Was denkt mein Hund?

Was fühlt mein Hund? Was denkt mein Hund?

ISBN: 3-8338-2645-2
Order

Wie kann es sein, dass mein Hund erkennt, wann ich traurig oder wütend bin? Heißt das, er ist intelligent? Können Hunde Gefühle empfinden? Fragen, die sich wohl jeder Hundehalter schon gestellt hat und die auch Nina Ruge beschäftigen. Der Hunde-Verhaltensexperte Günther Bloch steht Nina Ruge Frage und Antwort rund um das Gefühlsleben der Hunde. Unterhaltsam und verständlich wollen Nina Ruge und Günther Bloch dem Rätsel der Hundeseele näher kommen und Ihnen zeigen, was Ihr Vierbeiner braucht, um glücklich zu sein. Zudem gibt Günther Bloch Tipps, wie Sie sich Ihrem Hund gegenüber verhalten können, um Missverständnisse zu vermeiden und eine harmonische Beziehung aufzubauen. Interviews mit Experten wie Dr. Silke Wechsung, Dr. Udo Gansloßer und Dr. Immanuel Birmelin erläutern Themen wie die Intelligenz der Hunde oder den Einfluss der Hormone auf das Gefühlsleben der Tiere. Ein modernes Layout und tolle Fotos machen dieses Buch zu einem Muss für alle Hundebesitzer.


 

Cover van Stille - Balsam für Herz und Seele

Stille - Balsam für Herz und Seele

ISBN: 3-7831-8013-9
Order

Im Alltag sind wir einem ständigen Lärmpegel ausgesetzt. Doch die Stimme des Herzen ist leise. Damit wir diese Stimme hören, brauchen wir die Stille und ihre heilsame und tröstliche Kraft. Finden Sie das Geschenk der Stille!

Cover van Das Geheimnis gesunder und schöner Haut

Das Geheimnis gesunder und schöner Haut

ISBN: 978-3833810909
Order

Wahre Schönheit kommt von innen, heißt es. Trotzdem boomt die Kosmetikindustrie und die Zeitschriften sind voll von Anzeigen für Cremes, die uns einen perfekten Teint versprechen. Was also ist bei den häufigsten Hautbeschwerden - von Akne über Allergien bis hin zu Anti-Aging - wirklich sinnvoll? Nina Ruge weiß, was es heißt, keine makellose Haut zu haben. Mit journalistischer Neugier erkundet sie zusammen mit dem Dermatologen Dr. Stefan Duve den Dschungel der Heilmethoden und entdeckt ihr persönliches Geheimnis gesunder Haut in einer Kombination aus Alternativheilkunde und Schulmedizin. Konkrete Behandlungstipps von Experten und bekannten Persönlichkeiten helfen Ihnen dabei, Ihr individuelles Behandlungs- und Pflegeprogramm zusammenzustellen.

Cover van Das Geheimnis der Selbstheilung: Wege zum starken Immunsystem

Das Geheimnis der Selbstheilung: Wege zum starken Immunsystem

ISBN: 978-3550078705
Order

Es gibt sie: Spektakuläre Spontan-oder Wunderheilungen, die selbst eingefleischte Schulmediziner nicht mehr leugnen. Nina Ruge und der renommierte Immunologe Lutz Bannasch sind den Geheimnissen unseres stärksten Bodyguards, des Immunsystems, auf der Spur. Faszinierend das Zusammenspiel von Organen und Milliarden von Spezialzellen, um Angreifer zu orten und unschädlich zu machen, spannend und wissenschaftlich bewiesen der Einfluß von Gefühlen auf unsere Leibgarde. Auch das Immunsystem kann trainiert werden. Das zeigen u.a. Sandra Völker, Jan Ullrich, Michael Lesch und Ursula Karven. Körperliche und seelische Krisen konnten durch kluge Änderungen der Lebensweise, durch positive Gedanken und einen starken Willen zur Gesundung überwunden werden. Ein zeitgemäßes Gesundheitsbuch: informativ, unterhaltsam, mit vielen Empfehlungen zur Selbstanwendung.
 

Cover van Das Geheimnis eines gesunden Rückens

Das Geheimnis eines gesunden Rückens

ISBN: 978-3550078958
Order

Wege zum aufrechten Gang

Ex-Rückenpatientin Nina Ruge und der Wirbelsäulenspezialist Horst Dekkers informieren umfassend über Ursachen, Behandlung und Heilung von Rückenleiden. Jeder kann seinen Rücken trainieren und gesund erhalten. Prominente Zeitgenossen liefern dazu überzeugende Beispiele., Rückenleiden sind das häufigste und teuerste Gesundheitsproblem unserer Zeit. 80 Prozent der Bevölkerung sind betroffen. Stress, zu wenig und falsche Bewegung sorgen dafür, dass in unserem Leben buchstäblich etwas »schief« läuft. Das muss aber kein Schicksal sein. Es gibt viele Wege, alles wieder »gerade« zu rücken. Nina Ruge und der renommierte Orthopäde Horst Dekkers sind den Geheimnissen eines gesunden Rückens auf der Spur. Sie informieren über körperliche und seelische Ursachen, die häufigsten Rückenleiden, über bewährte und neueste ganzheitliche Behandlungsmethoden (u. a. Chiropraktik, Osteopathie, Feldenkrais) über Wege zur Vorbeugung (therapeutisches Yoga) und über erfolgreiche Schmerztherapien. Prominente wie Oliver Kahn, Alwin Schockemöhle, Franziska van Almsick oder Ramona Leiß berichten im Gespräch mit Nina Ruge, wie man durch spezielles Training und gesunde Lebensführung einen starken Rücken bekommt und zumeist eine Operation vermeiden kann.