Zurück zu den Suchergebnissen

Wunschzettel

Es sind keine Redner in Ihrer Merkliste.

Düzen Tekkal

Düzen Tekkal

Journalistin, Autorin und Medienberaterin
Sprachen : Englisch, Deutsch, Türkisch, Kurdisch

  • Kategorien

  • Gesellschaft
    • Multikulturalität
  • Trends
    • Kulturelle Trends
  • Medien & Journalismus
    • Media Training
  • Verwaltung, Steuerung & Politik
  • Arbeitsfähigkeit

  • Vortrag
  • Medien Training
  • Paneldiskussion
  • Konferenz-Moderatorin
  • Moderatorin Preisverleihung
  • Thema

Nach ersten journalistischen Stationen bei Radio FFN, dem Deutschen Orient-Institut in Hamburg, RTL-Nord und ProSieben, war Düzen Tekkal längere Zeit bei RTL-Extra als Redakteurin und Reporterin tätig, wo sie zahlreiche preisgekrönte Beiträge zu Themen wie Migration, Gesellschaft und Interkulturalität produzierte.

So gewann Tekkal 2010 den Bayerischen Fernsehpreis und im Jahr 2013 den BNK Medienpreis. Im selben Jahr war sie außerdem für den renommierten CNN Journalisten AWARD  nominiert.

Weiterlesen

Nach ersten journalistischen Stationen bei Radio FFN, dem Deutschen Orient-Institut in Hamburg, RTL-Nord und ProSieben, war Düzen Tekkal längere Zeit bei RTL-Extra als Redakteurin und Reporterin tätig, wo sie zahlreiche preisgekrönte Beiträge zu Themen wie Migration, Gesellschaft und Interkulturalität produzierte.

So gewann Tekkal 2010 den Bayerischen Fernsehpreis und im Jahr 2013 den BNK Medienpreis. Im selben Jahr war sie außerdem für den renommierten CNN Journalisten AWARD  nominiert.

Seit Frühjahr dieses Jahres ist Düzen Tekkal als freiberufliche Journalistin, Autorin und Medienberaterin tätig. Sie moderiert außerdem regelmäßig  bei Tagungen, Podiumsdiskussionen zu politischen und kulturellen Themenbereichen im In- und Ausland. Dabei versteht es Düzen Tekkal, die u.a. fließend türkisch spricht,  mit Ihrer hohen interkulturellen Kompetenz auf gekonnte Weise zwischen unterschiedlichen Parteien zu vermitteln und Zusammenhänge herzustellen. Auch als Rednerin gelingt es ihr stets, ihr Publikum mit Charme, Expertise und Eloquenz zu überzeugen. 
 

Zusammenfassung