Zurück zu den Suchergebnissen

Wunschzettel

Es sind keine Redner in Ihrer Merkliste.

  Babak Rafati

Babak Rafati

Präventions-Strategien gegen Burnout
Sprache : Deutsch

  • Kategorien

  • Gesundheitswesen
    • Burnout-Prävention
  • Management
    • Krisen-Management
    • Stress Management
  • Motivation & Inspiration
    • Personal Development
  • Arbeitsfähigkeit

  • Vortrag
  • Keynote speech
  • Thema

  • Burn-Out-Prävention
  • Männerideal, Schwäche, Werte in der Gesellschaft
  • Rolle der Medien und der Führungskräfte

Babak Rafati wurde 1970 in Hannover geboren, wo er später im Führungsbereich einer Bank agierte. Er war 25 Jahre als Schiedsrichter tätig. Davon 15 Jahre beim DFB im Profi-Fußball mit über 200 Spielen, sowie von 2008-2011 als FIFA-Schiedsrichter auf internationaler Ebene. Eine beachtliche Karriere, die dennoch plötzlich endete. 

Beendet durch einen Selbstmordversuch von Babak Rafati, unmittelbar vor einem Spiel der 1.Bundesliga im November 2011, welcher weltweit die Öffentlichkeit und die

Weiterlesen

Babak Rafati wurde 1970 in Hannover geboren, wo er später im Führungsbereich einer Bank agierte. Er war 25 Jahre als Schiedsrichter tätig. Davon 15 Jahre beim DFB im Profi-Fußball mit über 200 Spielen, sowie von 2008-2011 als FIFA-Schiedsrichter auf internationaler Ebene. Eine beachtliche Karriere, die dennoch plötzlich endete. 

Beendet durch einen Selbstmordversuch von Babak Rafati, unmittelbar vor einem Spiel der 1.Bundesliga im November 2011, welcher weltweit die Öffentlichkeit und die gesamte Bundesliga unter Schock versetzte. Diese Verzweiflungstat war die Folge der Krankheit Depression, ausgelöst durch Leistungsdruck und Mobbing.
Kein Problem nur im Spitzensport, vielmehr ein Gesellschaftsphänomen in unserer Berufswelt, was in der heutigen Zeit jeden betrifft, auch starke Führungspersönlichkeiten. Im Jahre 2012 beendete er folglich seine Karriere. 

Nach seiner Heilung ist Im März 2013 sein Best-Seller-Buch mit dem Titel „Ich pfeife auf den Tod“, auf dem Markt erschienen. Der Hauptgrund dafür, Rafati will aufrütteln und zugleich präventiv einwirken. Er will all die Menschen an die Hand nehmen, die ähnlich fühlen, die Kraft und Lebensmut verloren haben und unter Erschöpfung leiden. Ein Vorbild sein, indem er zeigt, wie man es nicht macht. Aber auch wie er wieder aufgestanden ist, von ganz unten zurückzukommen und sein Leben neu zu erfinden.
Er sagt selber er sei der gleiche Rafati, jedoch mit einer grundlegend anderen Lebenseinstellung. 

Rafati wird Ihrem Event eine ganz besondere Kennung verleihen, nicht zuletzt weil er weiß, wovon er spricht und das in selbstkritischer und schonungsloser Form.Seine Erfolgsquote: Die hohe Zahl der Teilnehmer, die nach dem Vortrag zum Umdenken und Handeln ansetzen, sowie eine unglaublich große Welle positiver Resonanzen.

Ein gesundes Unternehmen braucht gesunde Mitarbeiter, wie das zu erzielen ist, kann Herr Rafati auch bei Ihrem Event in unvergleichlicher Weise mit seinen Strategien vermitteln. „Gesunde Reaktion auf ungesunde Umstände.“

Zusammenfassung
Cover van

"Ich pfeife auf den Tod: Wie mich der Fußball fast das Leben kostete"

ISBN: 978-3466370740
Bestellen
Keine Zusammenfassung verfügbar
Babak Rafati
Babak Rafati