Zurück zu den Suchergebnissen

Wunschzettel

Es sind keine Redner in Ihrer Merkliste.

Anja Kohl

Anja Kohl

Journalistin und ARD-Börsenexpertin
Sprachen : Englisch, Deutsch

  • Kategorien

  • Medien & Journalismus
    • Journalisten & Korrespondenten
  • Moderator für Konferenzen
  • Arbeitsfähigkeit

  • Vortrag
  • Paneldiskussion
  • Thema

Anja Kohl das weibliche Gesicht der ARD Börsensendung "Börse im Ersten" vor der 20 Uhr-Tagesschau. Zudem ist sie die Börsenkorrespondentin der ARD-“Tagesthemen“. Wochentäglich moderiert sie (im Wechsel mit ihrem Kollegen Markus Gürne) für eine breite Zuschauerschaft über das aktuelle Börsengeschehen. Vom ARD-Studio in der Frankfurter Börse liefert sie Hintergründe und Einschätzungen, immer informativ, in ihrem unverwechselbarem Stil. Durch ihren hohen Bekanntheitsgrad ist Anja Kohl

Weiterlesen

Anja Kohl das weibliche Gesicht der ARD Börsensendung "Börse im Ersten" vor der 20 Uhr-Tagesschau. Zudem ist sie die Börsenkorrespondentin der ARD-“Tagesthemen“. Wochentäglich moderiert sie (im Wechsel mit ihrem Kollegen Markus Gürne) für eine breite Zuschauerschaft über das aktuelle Börsengeschehen. Vom ARD-Studio in der Frankfurter Börse liefert sie Hintergründe und Einschätzungen, immer informativ, in ihrem unverwechselbarem Stil. Durch ihren hohen Bekanntheitsgrad ist Anja Kohl auch gern gesehener Gast in Informationssendungen und Talkshows wie z. B. „Hart aberfair“, „Menschen bei Maischberger“, „Günther Jauch“, "3 nach 9", „NDR-Talkshow“ etc...

Im Jahr 2006 wurde Anja Kohl unter die „101 Journalisten des Jahres“ von „medium – magazin für Journalisten“ gewählt. 2008 erhielt sie den von der Verlagsgruppe „markt intern“ ausgelobten „Journalistenpreis des deutschen Mittelstandes“.

Sie absolvierte zudem Gastauftritte im Fernsehfilm „Frau Böhm sagt Nein“ mit Senta Berger und humoristischen Formaten in der ARD wie der „Kurt-Krömer-Show“. Anja Kohl wurde in Bayern geboren, im unterfränkischen Aschaffenburg. Ihr Studium der Germanistik, Publizistik und Politikwissenschaft absolvierte sie an der Johannes-Gutenberg Universität in Mainz und der Towson State University in Baltimore, USA.

Von 1997 bis 2000 arbeitete sie für das Fernsehen des Finanzportals Bloomberg „Bloomberg TV“ und für den Nachrichtensender „n-tv“. Dort moderierte Anja Kohl die Sendung „Märkte am Morgen“ und war als Chefin vom Dienst für die „Telebörse“ zuständig. Nach der Mitarbeit in der Redaktion „Wiso“ des ZDF im Jahr 2000 wechselte sie 2001 als Moderatorin und Redakteurin zum Hessischen Rundfunk (ARD).

Zusammenfassung